Aufgrund der derzeitigen Situation rund um den Coronavirus COVID-19 werden alle im März geplanten Lehrgänge des Kreisfeuerwehrverbandes abgesagt. Diese Maßnahme dient der Verminderung einer möglichen Verschleppung des Virus. Konkret betrifft das die Lehrgänge ABC 1 01-2020, Sprechfunker 01 und 02-2020, Gerätewart 01-2020 und Maschinist 01-2020.

Neue Lehrgangstermine werden den Teilnehmern zu gegebener Zeit über die Leiter der Feuerwehren bekanntgegeben.

Alle Informationen zu COVID-19 erhalten Sie auf den Seiten des Robert-Koch-Institutes unter: www.rki.de/covid-19

Lehrgangsabsagen im März

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.